13. Ökumenische Reise der Freitaler Kirchgemeinden

„Jordanien - biblisches und nabatäisches Kulturland“
Studien- und Begegnungsreise durch Jordanien

Reisezeit: 17.10.-24.10.2020.

Unter diesem Motto planen wir mit dem Reiseveranstalter Reisemission-Leipzig unsere 13. Ökumenische Reise der Freitaler Kirchgemeinden. Nachdem wir 2012 biblische Stätten in Israel besucht haben, führt uns diese Reise auf die rechte Seite des Jordans. Wir werden biblische Stätten besuchen, aber auch Orte, die mit der Weltgeschichte verbunden sind. Dabei sind unter anderem: Jerash, gegründet von Alexander d. Großen, das Toten Meer, der tiefste Punkt der Erde, die sagenumwobene Nabatäerhauptstadt Petra, das Plateau vom Berg Nebo, von dem aus Moses das „Gelobte Land“ erblickte. Wir legen in den Kirchen Flyer aus und zu laden zu Reiseinformationsveranstaltungen ein. Interessenten können auch bereits jetzt weitere Informationen erhalten bei:

Herrn Klitsche-Schubert,
E-Mail: jordanien2020@web.de .
Mobil:   0174 6543 143

 

Geplante Reiseinformationsveranstaltung

2.4.2020, 19:00 Uhr im Gemeindesaal Deuben, Lange Strasse 13 in Freital

Themen:

  • Vorstellung und Ablauf der Reise nach Jordanien
  • Anmeldeverfahren
  • Persönliche Vorbereitung (Auslandskrankenversicherung, Reiseversicherungen, Impfschutz, …)
  • Fragen zum Ablauf der Reise

Sie können gern auch weitere Interessierte zu diesem Treffen einladen.

Sollten Sie an diesem Abend nicht teilnehmen können, so können Sie die Informationen des Abends auch gern per E-Mail von unserer Adresse jordanien2020@web.de abfordern oder uns persönlich ansprechen.

 

Ausführlichere Informationen zur Reise finden Sie in den pdf-Dateien, die unten zum Download angeboten werden.